Sie befinden sich hier: Startseite > Bürgerservice > News

Wolfssichtungen

Wolfsfoto

Meldungen aus der Bevölkerung über Sichtungen von Wölfen helfen, die konkreten Wanderbewegungen von Wölfen dokumentieren und auswerten zu können.

Wenn Sie einen Kontakt mit einem Wolf oder die Sichtung eines Wolfes melden möchten, so rufen Sie entweder die Wildtierhotline 02742 9005 9100 an oder schicken eine E-Mail an wildtier@noel.gv.at.

Weiters können sie Wolfssichtungen bei der Bezirksverwaltungsbehörde in Zwettl unter der Nummer 02822 9025 (Fachgebiet Jagd) melden.


Wenn dies möglich ist, werden Sie ersucht, folgende Angaben zu machen:

  • Zeitpunkt des Kontaktes/der Sichtung eines Wolfes – wenn möglich mit Foto (machen Sie das Foto bitte jedenfalls nur von einer sicheren Position aus, um nicht selbst gefährdet zu werden)
  • Ortsangabe über die Sichtung (Adresse, Angabe des Grundstückes bzw. der Riedbezeichnung in der Natur) – wo hat sich der Wolf aufgehalten, ev. Angabe über Entfernung zum nächsten Wohnhaus
  • Beschreibung des Wolfes (Farbe, Größe, Anzahl, Verhalten)
  • Eventuelle weitere Besonderheiten

Meldung einer Sichtung und Allgemeine Verhaltensregeln (0.16 MB)

Was haben Jägerinnen und Jäger zu beachten (0.17 MB)

Was haben Halterinnen und Halter von Nutztieren zu beachten (0.16 MB)

Kontaktformular Wolf (109 KB) - .PDF

22.11.2023